Mundgeruch bekämpfen: Ein Kontroll-Besuch beim Zahnarzt

kontrolle beim zahnarzt

Haben sie schon viele Mittel gegen Mundgeruch ausprobiert und nichts hilft auf Dauer? Vielleicht kann ein Besuch beim Zahnarzt die Ursache Ihres Mundgeruchs aufdecken. Eine Ursache für Mundgeruch können faule Zähne oder Parodontitis sein. Nur der Zahnarzt kann diese Ursachen erkennen und professionell Behandeln.

Was tun gegen Mundgeruch?

Generell ist es Sinnvoll regelmäßig seine Zähne von einem Zahnarzt kontrollieren zu lassen. Leiden sie unter Mundgeruch, so ist der regelmäßige Besuch eine Pflicht. Helfen Hausmittel gegen Mundgeruch nicht mehr? Dann liegt es Wohlmöglich an Fäulnisbakterien die Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch angreifen. Diese Bakterien sitzen in den Zahnzwischenräumen und im Zahnbett und zersetzen Reste von Lebensmitteln. So entstehen Gase, die für den unangenehmen Geruch verantwortlich sind. In diesem Fall kann der Zahnarzt Ihren Mundgeruch beseitigen, indem er eine Professionelle Zahnreinigung vornimmt. Dabei werden alle bakteriellen Beläge beseitigt. Außerdem werden, als vorbeugendes Mittel gegen Mundgeruch und Karies, die Zähne poliert und versiegelt. So haben es die Bakterien in Zukunft schwerer sich in Ihrem Mund festzusetzen.

Für weiter Informationen, wie eine professionelle Zahnreinigung abläuft:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (20 Bewertungen, durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Mundgeruch Mafia Buchempfehlung!
Mundgeruch Mafia
Schnell und dauerhaft Mundgeruch & Tonsillensteine loswerden

Zum Bestseller E-Book

Schreibe einen Kommentar