Mittel gegen Mundgeruch

Welche Mittel helfen gegen Mundgeruch?

Es gibt eine Vielzahl an natürlichen oder einfachen Mitteln gegen Mundgeruch. Ob es nun bestimmte Nahrungsmittel sind, wie Tee gegen Mundgeruch, oder aber Mundspülungen oder Mundduschen.

Hier dreht sich alles um Mittel gegen Mundgeruch. Wir stellen probate Mittel vor, die durch ihre Beschaffenheit dazu beitragen Mundgeruch zu beseitigen, zu vermindern oder zu überlagern. Außerdem stellen wir Hilfsmittel vor, die durch ihre Benutzung zu einem angenehmeren Atem führen.

 

Schnelleinstieg zu bestimmten Themen (oder lesen Sie einfach weiter)

 

Munddusche gegen Mundgeruch | Sind sie wirklich so gut!?

Viele Nutzer schwören auf die Benutzung von Mundduschen. Aufgrund ihrer Kraft haben Sie tatsächlich eine hohe Wirkung, doch genau darin liegt auch die Gefahr.

Eine Munddusche ist ein Gerät, welches zusätzlich zur Zahnbürste verwendet wird. Es kann zum Beispiel die Benutzung von Zahnseide ersetzen. Je nach Gerät schießt die Munddusche dabei einen Wasserstrahl zwischen die Zahnzwischenräume und entfernet dort Essensreste.

Für Mundduschen gibt es auch unterschiedliche Aufsätze, so dass man die Geräte an die Zähne anpassen kann. Das Wasser kann außerdem mit antibakteriellen Lösungen versetzt werden.

Mit Mundduschen können Sie auch hartnäckige Essensreste entfernen, doch Vorsicht: bei falsche Benutzung oder zu hoher Intensität kann das Zahnfleisch verletzt werden oder Essenesreste tief in die Zahnfleischtaschen eindringen!

 

Mundspülung gegen Mundgeruch

Eine Mundspülung gegen Mundgeruch ist eine gute Lösung um kurzfristig für einen frischen Atem zu sorgen!

Bei der Verwendung von Mundspülungen werden die Bakterien um Mundraum abgetötet. Zum einen werden dadurch die stinkenden Bakterien eliminiert, zum anderen werden aber auch die aeroben Bakterien getötet, welche für einen ausgeglichenen ph-Wert im Mund sorgen.

Bei einer zu häufigen Verwendung von Mundspülungen kommt es daher zu einer erheblichen Störung der Mundflora. Kommt es im Anschluss wieder zur Nahrungsuafnahme, so sammeln sich zuerst die „schlechten“ Bakterien ab und die guten Bakterien können nicht in der gewohnten Anzahl dagegen vorgehen.

Eine langfristige Benutzung von Mundspülungen sollte man vermeiden. Für den kurzzeitigen Effekt funktionieren sie sehr gut!

 

Tee und andere Mittel gegen Mundgeruch

Immer wieder schwirren neue Wundermittel gegen Mundgeruch durch die Medien, doch was hilft wirklich gegen Mundgeruch?

Dass Tee gegen Mundgeruch hilft stimmt tatsächlich. Doch nicht jeder Tee ist dafür geeignet. Am besten eignen sich grüner und schwarzer Tee. Der Tee darf aber nicht gesüßt sein oder nachgesüßt werden, da der Zucker die Entstehung von Fäulnisbakterien begünstigt. Die Tees wirken antibakteriell und sorgen aufgrund der Flüssigkeitszufuhr für einen gesunden Speichelfluss.

Weitere Mittel gegen Mundgeruch, welche kurzfristig sehr gut helfen sind: Bonbons gegen Mundgeruch, Kaugummi gegen Mundgeruch.

Andere schwören hingegen auf etwas speziellere Tipps, wie: Teebaumöl, Petersilie oder Miswak.

 

Die besten Mittel gegen Mundgeruch

Da jeder Mensch unterschiedlich ist, muss man einfach ausprobieren was einem am besten tut und womit man am besten klarkommt. Das Wissen über die verschiedene Mittel und Möglichkeiten ist der erste und wichtigste Schritt um seinen Mundgeruch loszuwerden.

Neben dem 1×1 der Mundhygiene gibt es dann natürlich für jede Situation die beste Lösung. Wer innerhalb von Minuten einen frischen Atem braucht ist mit einem Mundspray oder Kaugummi besser beraten als schnell eine Munddusche auszupacken.

Hier gibt es eine Übersicht über die besten Mittel gegen Mundgeruch:

 

oelziehen 7 Tipps gegen Mundgeruch - Mundgeruch ist neben seinen gesundheitlichen Nachteilen eine soziale Problematik. Menschen, die beim Sprechen unangenehm riechen, werden möglichst von Gesprächspartnern gemieden. Doch was kann man gegen Mundgeruch machen? Die nachfolgenden Tipps helfen vorübergehend, einige langfristig. Was tun gegen Mundgeruch? Zunächst muss die Ursache für den Mundgeruch geklärt werden. Liegt diese im Mundraum, helfen einfache Tipps gegen Weiterlesen
knoblauch mundgeruch Knoblauch Mundgeruch loswerden - Knoblauch Mundgeruch stört uns nicht nur selber, sondern auch unsere Mitmenschen. Knoblauch ist gesund und gibt vielen Gerichten ihren besonders leckeren Geschmack. Doch nach dem Essen folgt zuverlässig der lästige und hartnäckige Knoblauchgeschmack im Mund. Zum Glück gibt es einige Hausmittel, mit denen man den Knoblauchgeruch loswerden kann. Als Sofortmaßnahme, mit der man Knoblauchgeruch wegbekommen Weiterlesen
Alkohol als Ursache für Mundgeruch Alkohol als Ursache für Mundgeruch - Nur wenige Menschen wissen, dass Alkohol eine Ursache für Mundgeruch sein kann. Jeder kennt den unangenehmen Alkoholgeruch den man verbreitet, wenn man zu tief ins Glas geschaut hat. Aber wussten Sie auch, dass regelmäßiger Alkoholkonsum auch zu dauerhaftem Mundgeruch führen kann? Entlang vieler Behauptungen ist es nicht so, dass Alkohol Mundgeruch beseitigen kann. Alkohol verbindet Weiterlesen
Übersäuerter Magen | Ernährung gegen Mundgeruch Übersäuerter Magen | Ernährung gegen Mundgeruch - Was hilft gegen Mundgeruch? Wenn die Ursache Ihres Mundgeruchs bei Ihrer Ernährung liegt, lässt sich durch eine einfache Ernährungsumstellung der Mundgeruch beseitigen. Eine unausgewogene Ernährung und eine zu geringe Aufnahme an Vitalstoffen können zu einer Übersäuerung des Körpers führen. Ein übersäuerter Magen führt zu unangenehmen Mundgeruch. Des Weiteren lässt eine erhöhte Aufnahme an Nahrungszuckern und Weiterlesen
Mundgeruch bekämpfen | Mundspülung mit Bentonit - Eine Mundspülung mit Bentonit  ist ein wunderbares Hausmittel gegen Mundgeruch. Bentonit ist ein Gestein, der viele Mineralien wie Montmorillonit, Quarz, Glimmer oder Calcit enthält. Zu einem feinen Bentonit Pulver gemahlen, dient es als wohltuende Heilerde. Bentonit Pulver hat eine stark wasseraufnehmende und quellende Wirkung. Die Bentonit Einnahme dient zur Entgiftung des Körpers, da es Gift- Weiterlesen
xylit zahnpflege Xylit Zahnpflege als Mittel gegen Mundgeruch? - Ob Xylit Mundspülung oder Xylit Kaugummi, Xylit ist aus der Zahnpflege nicht mehr wegzudenken. Es ist Online oder in der Apotheke zu erhalten und hat einen angenehm süßen Geschmack. Doch was ist Xylit , wie wirkt es und kann es auch Mundgeruch beseitigen? Xylit ist ein Zuckeraustauschstoff der wegen seiner Anti-kariogenen Eigenschaft als Kariesprophylaxe dient. Weiterlesen
miswag gegen mundgeruch Miswak gegen Mundgeruch - Der Miskwak ist ein tolles Mittel gegen Mundgeruch. Es ist ein natürlicher Zahnbürstenersatz der schon seid hunderten von Jahren im arabischen Raum verwendet wird. Der Miswak hat viele Vorteile im Gegensatz zu herkömmlichen Zahnbürsten und kann Ihren Mundgeruch bekämpfen. Miswak ist zu 100% biologisch abbaubar, da es lediglich ein Ast oder ein Stück Wurzel des Weiterlesen
petersilie gegen mundgeruch Petersilie gegen Mundgeruch - Was tun gegen Mundgeruch? Schon in frühester Geschichte wussten die Menschen um die Kraft der Kräuter. Viel mehr als heute, waren damals die unterschiedlichen Wirkungen der Kräuter auf den Menschen bekannt. Nicht nur Krankheiten, sondern auch Müdigkeit oder Kraftlosigkeit wurden mit den richtigen Kräutern bekämpft. Wie für viele andere Leiden, wurde auch das richtige Mittel Weiterlesen
munddusche gegen mundgeruch Munddusche sinnvoll gegen Mundgeruch? - Kann man mit normalem Zähneputzen die Wirkung einer Munddusche erreichen? Was bringt eine Munddusche an Mehrwert und ist eine Munddusche sinnvoll gegen Mundgeruch? Beim Zähneputzen reinigen wir die Zahnoberflächen und entfernen damit unerwünschte Beläge. 70% haben wir damit bereits gereinigt. Doch die gefährlichen Bakterien und Ablagerungen befinden sich in den Zahnzwischenräumen. Auch wenn diese nur Weiterlesen
was tun gegen mundgeruch Zahnzwischenräume reinigen - Die Reinigung der Zahnzwischenräume ist ein essentieller Bestandteil einer umfassenden Mundhygiene. Selbst die allerbeste Zahnbürste kommt nicht in die Zahnzwischenräume oder kann diese gründlich genug reinigen. Dafür sind die Borsten der Zahnbürsten nicht ausgelegt und die Zähne stehen dafür auch einfach zu eng. Doch gerade in diesen Zwischenräumen sammelt sich der Großteil des schädlichen Belags, Weiterlesen